Skalp (Massage der Kopfhaut)

Skalp

Skalp – Eine Massage der Kopfhaut

Ausführung:

  • Setze dich bequem in den Lotussitz, Schneidersitz oder auf einen Stuhl.
  • Greife mit allen 10 Fingern voll in deine Haare.
  • Presse deine Fäuste festen gegen die Kopfhaut und bewege die Kopfhaut ein bisschen, in dem du die Haare kräftig, aber langsam in alle Richtungen ziehst.
  • Jetzt darfst du deine Haare wieder los lassen.
  • Spreize nun deine Finger, als würdest du deine Haare waschen.
  • Drücke mit deinen Fingern ganz fest gegen die Kopfhaut und bewege  sie gleichzeitig in alle Richtungen.
  • Wiederhole diese Asana mehrere Male.

Anmerkung:

  • Diese Asana ist gar nicht so brutal, wie sie sich anhört.
  • Fasse dicke Haarbüschel, dann tut es nicht weh.
  • Halte deine Hände dicht am Kopf.

Eine Asana für:

  • Verbesserung der Durchblutung der Kopfhaut
  • Hilfe bei leichtem Haarausfall
  • Gesunde und glänzende Haare
  • Entspannung, auch bei Kopfschmerzen.
Foto: Skalp (Massage der Kopfhaut) ©mondyoga.de
Text: Skalp ©mondyoga.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen