Yoga zum Lesen – Meine Bücherliste für Yogafreunde

Yoga zum Lesen

Meine Bücherliste für Yoga-Freunde

Wie bereits auf meinen anderen Blogs geschehen,  möchte ich euch auch auf Mondyoga eine Bücherliste vorstellen. Und selbstredend wird es auf diesem Blog natürlich um Bücher über Yoga gehen.
Natürlich gibt es gerade für Yoga auch viele DVDs, mit denen man zuhause Asanas lernen kann. Ich werde mich hier auf Bücher konzentrieren, wobei es viele auch als Hörbuch oder eBook gibt.
Diese Liste ist wie immer vollkommen subjektiv und überhaupt nicht vollständig und sie ist nicht nur für Weihnachten gedacht.

Yoga zum Lesen

Das große Yogabuch - Anna Trökes

An Anna Trökes kommt man seit Jahren nicht mehr vorbei, wenn es um Yoga geht.
Dieses Standardwerk ist nicht gerade billig, aber die Anschaffung lohnt sich nicht nur für Yoga-Neulinge, sondern für alle, die sich für den Yoga-Weg interessieren.

Yoga Kitchen - Iris Lang-Fricke

Die Yoga-Praxis ist ein wunderbarer Weg, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Doch erst gemeinsam mit einer bewusst abgestimmten Ernährung und einer gezielten Auswahl von Lebensmitteln entfaltet sie ihre ganzen Wirkkräfte.

Die Yoga-Diät - Kristen Schultz Dollard

Beim Yoga entspannt man nicht nur den Geist, sondern formt auch den eigenen Körper. „Die Yoga-Diät“ bietet die Anleitung dazu, ebenso wie zu der empfohlenen ayurvedischen Ernährung. Aus zahlreichen Rezepten und Asanas kann man sich ein Programm zusammenstellen – für einen schlanken, straffen Yoga-Körper und ein besseres Lebensgefühl!

Die Yoga-Sutras im Alltag leben - Eckard Wolz-Gottwald

Dieses Buch ist ein ganz besonderer Schatz des Yogawissens, denn es erschließt den bedeutendsten Text der Yoga-Philosophie für die heutige Yogapraxis. Für den Übenden, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, wird so die Essenz des Yoga in seiner ganzen Dimension unmittelbar und konkret erfahrbar

Yoga für dich und überall - Ursula Karven

Ursula Karven ist ja in der Yoga-Szene auch recht gut bekannt. Dieses schamlos einfache Yogabuch - wirklich für jeden (auch Männer) bietet 60 schnelle Übungen für jeden Alltagsmoment: ob im Bett oder im Auto, beim Einkaufen oder im Büro.

Yoga ist ein Archloch - Christine Bielecki

Yoga ist doch nur was für Frauen! Sitzt man da nicht nur rum und macht Om? Und überhaupt: Ist das nicht eine Sekte? Obwohl Yoga boomt, kursieren immer noch viele Klischees und Unwahrheiten über die philosophische indische Lehre. Christine Bielecki, Sportwissenschaftlerin und selbst ausgebildete Yogalehrerin, räumt damit jetzt gründlich auf.

Alle sind erleuchtet: Bekenntnisse einer Yoga-Lehrerin - Kristin Rübesamen

Hund, Kobra, Fisch - jeden Tag schlängeln sich Menschen erwartungsvoll in Haltungen, die alles helfen sollen: Bluthochdruck, Depressionen, Impotenz ... Aber kann Yoga uns wirklich retten? Yoga hat Kristin Rübesamen gelehrt, genau hinzuschauen. Es hat ihre Aufmerksamkeit geschärft, ihr Disziplin beigebracht und Kraft gegeben, und davon erzählt sie mit Witz und entwaffnender Offenheit.

Schlampenyoga: oder Wo geht's hier zur Erleuchtung? Milena Moser

Milena Moser ist bekennender Couch-Potato, bis sich eines Tages ihr Rücken mit einem lauten Knacken meldet. Nun muss wohl doch irgendeine Form der Bewegung her. Sie entscheidet sich für Yoga. Schön und gut, aber welches? »Power-Yoga«, »Power-Flow«, »Flow-Flow« oder doch lieber »Yoga für dich und deinen Hund«? Wissbegierig begibt sich Milena Moser auf die Suche nach der klassischen Form und erlebt dabei wunderbar witzige und oft auch skurrile Geschichten aus der exaltierten Lifestyle-Welt.

Der Hund, die Krähe, das Om... und ich! Mein Yoga-Tagebuch - Susanne Fröhlich

Mit einer großen Portion Skepsis und jeder Menge Vorurteilen tritt Susanne Fröhlich ihr neues Yoga-Projekt an. Drei Monate lang lässt sie die Leser teilhaben an ihrer Suche nach einem neuen Körpergefühl und dem täglichen Kampf gegen den inneren Yoga-Schweinehund. Was passiert, wenn das Moppel-Ich auf eine Yogamatte trifft und in die unbekannte Welt der Asanas eintaucht.

Yoga für Kühe 2017 - Klaus Puth

Da bleibt keine Milchkanne trocken!
Klaus Puths Yoga-Kühe sind Kult: Vom entspannten Morgengruß bis zur sich öffnenden Butterblume demonstrieren sie uns artgerechte Haltung und den rechten Weg zu Entspannung und baumelnder Seele

Dies ist nun meine Bücherliste Yoga zum Lesen.
Ich hoffe, es ist das ein oder andere für euch mit dabei. Wenn ihr ein Buch kennt, das noch GANZ UNBEDINGT auf dieser Liste stehen sollte, dann gebt mir bitte Bescheid.

Meine anderen Bücherlisten findet ihr hier:

Viel Spaß beim Stöbern!

Foto: Yoga zum Lesen - Meine Bücherliste für Yoga-Freunde ©mondyoga.de
Text: Yoga zum Lesen - Meine Bücherliste für Yoga-Freunde ©mondyoga.de
Stichworte: ,

2 Gedanken zu “Yoga zum Lesen – Meine Bücherliste für Yogafreunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Ich muss dich darauf hinweisen, dass diese Seite - wie so viele andere auch, Cookies verwendet. Es passiert aber nix Schlimmes ;-) Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen