Deine Work-Life-Balance: Asana des Monats Mai
Work-Life-Balance

Deine Work-Life-Balance: Asana des Monats Mai

  • Beitrags-Kategorie:Asana des Monats
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:19. April 2022

Mit dieser Asana bringen wir im Mai unsere Work-Life-Balance ins richtige Gleichgewicht Lieber Yogi, liebe Yogini, Der Mai ist schon ein toller Monat! Die Sonne scheint (meistens), alles grünt und blüht (hoffentlich) und du sprudelst vor lauter Energie (bestimmt!). Das ganz Leben wird von der Fülle und der Lebensfreude draußen in der Natur angesteckt.Und das ist auch ganz prima so. Wichtig ist nur, dass du dabei nicht das richtige Gleichgewicht zwischen Arbeit und Leben - also deine Work-Life-Balance aus den Augen verlierst. Und dabei hilft dir unsere neue Asana des Monats, die Paripurna…

WeiterlesenDeine Work-Life-Balance: Asana des Monats Mai

Die Asana des Monats November: Knie- und Schenkelstreckung

  • Beitrags-Kategorie:Asana des Monats
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:31. Oktober 2019

Herzlich willkommen zur Asana des Monats November! Der November steht ja bekanntlich im Zeichen des Skorpions. Und dies ist ein Sternzeichen (oder Mondzeichen), das uns mit den Geheimnissen des Lebens konfrontiert. Sehr mysteriös, sehr geheimnisvoll und das noch zu Beginn der dunklen Jahreszeit! Der Skorpion beeinflusst unsere Sexualorgane, die Nieren, Blase und den Harnleiter. Und dazu passt hervorragend die Knie- und Schenkelstreckung. Die Asana des Monats November: Knie- und Schenkelstreckung (Baddha Konasana) Die Knie- und Schenkelstreckung hat ihre Hauptwirkung auf die inneren Organe und die Oberschenkel. Sie regt die Nierentätigkeit an und hilft…

WeiterlesenDie Asana des Monats November: Knie- und Schenkelstreckung

Das Boot (Paripurna Navasana) – Chill Out, Yogi!

  • Beitrags-Kategorie:Asanas
  • Beitrag zuletzt geändert am:19. April 2022

Das Boot ist eine der Asanas, die gleichzeitig entspannt, aber dennoch anspannt. Sie sieht im ersten Moment auf dem Foto leicht aus. Aber ich garantiere dir: sie hat es in sich!Deswegen solltest du auch unbedingt die unten stehenden Kontraindikationen beachten!Wenn alles passt, wird diese Yogaübung ein wahrer Segen für dich sein. Das Boot (Paripurna Navasana)- So wird's gemacht: Setze dich mit ausgestreckten Beinen auf deine Yogamatte Bringe deine Hände nach hinten auf Höhe des Gesäß, die Finger zeigen nach vorn. Lehne dich langsam und vorsichtig mit dem Oberkörper nach hinten. Achte dabei auf…

WeiterlesenDas Boot (Paripurna Navasana) – Chill Out, Yogi!

Mond in der Waage – Das harmonische Mondzeichen

  • Beitrags-Kategorie:Mondzeichen
  • Beitrag zuletzt geändert am:4. April 2024

Perfekte Harmonie Der Mond in der Waage beeinflusst die gesamte Beckenregion mit Hüfte und Nieren. Halte in diesen Tagen deine Nieren und Blase warm und achte darauf, ausreichend zu trinken. Dieses Thema wird dich auch noch während des Skorpionmonds verfolgen. Wenn du dir die Haare färben willst, wäre heute ein idealer Tag dafür. Die Haarfarbe wird lange halten und brilliant leuchten. Das gilt im Übrigen für alles, was mit Färben zu tun hat. Der Waagemond stimmt uns einerseits harmonisch, steht aber auch immer im Zeichen des Wechsels. Wenn du in deiner Wohnung etwas…

WeiterlesenMond in der Waage – Das harmonische Mondzeichen