hüften

Asana des Monats März 2021: Die Beckenstreckung (Supta Vajrasana)

Asana des Monats März 2021: Die Beckenstreckung (Supta Vajrasana)

Hallo liebe Yogis und Yoginis, ich begrüße euch zu der Asana des Monats März 2021. Diesmal habe ich euch die Beckenstreckung, also die Supta Vajrasana herausgesucht. In der hier gezeigten Ausführung ist sie eine Variation, die eigentlich eine Variation des Japanischen Diamantsitz darstellt, der genaugenommen wieder eine Variation des Sitzenden Helden ist. Aber ich will …

Asana des Monats März 2021: Die Beckenstreckung (Supta Vajrasana) Weiterlesen »

Die Asana des Monats November 2020 Der Lotussitz

Die Asana des Monats November 2020: Der Lotussitz

Hallo liebe Yogafreunde,mit der Asana des Monats November 2020 habe ich eine Übung herausgesucht, die eigentlich neben dem Kopfstand DIE Yogapose an und für sich ist: Der Lotussitz oder auch Padmasana genannt. Der Lotussitz wird oft als reine Sitzhaltung für eine Meditation gesehen. Und wer nicht gerne meditiert, lässt dann diese Asana oft links liegen. …

Die Asana des Monats November 2020: Der Lotussitz Weiterlesen »

Die Asana des Monats Oktober 2020

Die Asana des Monats Oktober 2020 – Gespreizte Beinstreckung

Herzlich willkommen zur Asana des Monats Oktober 2020!Der September hat zwar noch ein paar Tage übrig. Abr ich möchte dir heute schon verraten, auf welche Asana wir uns in den nächsten Wochen konzentrieren wollen.Ich habe dafür Gespreizte Beinstreckung ausgesucht, die schon sehr lange bei MondYoga mit dabei ist. Aber bislang habe ich sie euch unter …

Die Asana des Monats Oktober 2020 – Gespreizte Beinstreckung Weiterlesen »

Asana des Monats Oktober

Wieder da! Die Asana des Monats Oktober – Diesmal der Twist

Ich hatte es in diesem Artikel bereits angekündigt, dass ich die Kategorie „Asana des Monats“ wieder zum Leben erwecken möchte. Und jetzt ist es soweit: Hier kommt die Asana des Monats Oktober! Ich werde nun jeden Monat (oder vorsichtig ausgedrückt: in jedem Monat, in dem ich dazu komme) eine passende Asana zu dem jeweiligen Sternzeichen …

Wieder da! Die Asana des Monats Oktober – Diesmal der Twist Weiterlesen »

Die Gespreizte Beinstreckung (Prasarita Padottanasana) öffnet und dehnt das Becken

Die Gespreizte Beinstreckung (Upavistha Konasana)

Die Gespreizte Beinstreckung ist eine schöne Asana, wenn du dich auf die Knie- und Schenkelstreckung oder den Lotussitz vorbereiten möchtest. Sie streckt und öffnet den kompletten Beckenraum und lindert Kopfschmerzen. Die Gespreizte Beinstreckung – so wird sie ausgeführt: Setze dich mit ausgestreckten Beinen auf den Boden. Spreize deine Beine so weit wie es geht auseinander. …

Die Gespreizte Beinstreckung (Upavistha Konasana) Weiterlesen »