Die Asana des Monats November: Knie- und Schenkelstreckung

Herzlich willkommen zur Asana des Monats November! Der November steht ja bekanntlich im Zeichen des Skorpions. Und dies ist ein Sternzeichen (oder Mondzeichen), das uns mit den Geheimnissen des Lebens konfrontiert. Sehr mysteriös, sehr geheimnisvoll und das noch zu Beginn der dunklen Jahreszeit! Der Skorpion beeinflusst unsere Sexualorgane, die Nieren, Blase und den Harnleiter. Und dazu passt hervorragend die Knie- und Schenkelstreckung. Die Asana des Monats November: Knie- und Schenkelstreckung (Baddha Konasana) Die Knie- und Schenkelstreckung hat ihre Hauptwirkung auf die inneren Organe und die Oberschenkel. Sie regt die Nierentätigkeit an und hilft…

Weiterlesen
Die Asana des Monats Juli 2017: Arm- und Beinstreckung (Virabdrasana)
Die Asana des Monats Juli 2017

Die Asana des Monats Juli 2017: Arm- und Beinstreckung (Virabdrasana)

Der Monat Juli steht stark im Einfluss des Zeichen Krebs. Und da dieses Mondzeichen alle inneren Organe, wie Magen, Leber, Galle, Lunge usw. beeinflusst, haben wir für die Asana des Monats ziemlich viel zur Auswahl. Ich habe für euch die Arm- und Beinstreckung oder auf Sanskrit Virabdrasana herausgesucht. Diese Asana ist nicht allzu schwer auszuführen und kann auch überall (im Büro, in der Küche, im Garten) praktiziert werden. Die Asana des Monats Juli 2017: Arm- und Beinstreckung   Die Arm- und Beinstreckung ist nicht nur eine tolle Übung für das Gleichgewicht und für…

Weiterlesen
Menü schließen