Yoga in der Schwangerschaft: Tipps und Tricks für Mamas mit Babybauch

Egal, ob ihr seit Jahren Yoga praktiziert oder noch ein kompletter Neuling seid: Yoga ist in der Schwangerschaft eine ganz feine Sache! Yoga lässt Ruhe in euch einkehren, ihr könnt Klarheit über eure Gefühlswelt bekommen und eventuelle Sorgen und Ängste abbauen. Die Ruhe, die ihr bei den Asanas empfindet, wirkt sich zudem positiv auf das kleine Leben in euch aus. Yoga in der Schwangerschaft kann euch helfen, euren Körper während der nächsten Monate und über die Entbindung hinaus zu stärken. Es erleichtert körperliche Beschwerden, wie Rückenschmerzen, Verspannungen im Nacken-Schulter-Bereich und schwere Beine. Natürlich…

Weiterlesen

Yoga in der Schwangerschaft – Ein Kartenset von Sandra Beck

Yoga ist neben Schwimmen, Spazieren gehen und einfacher Gymnastik eine der wenigen Sportarten, die man während der Schwangerschaft ausüben kann. Und sogar sollte! Denn diese einzigartigen, sanften Asanas mit ihrem Wechsel zwischen Spannung und Entspannung und der Atemkontrolle sind die ideale Geburtsvorbereitung. Natürlich gilt das nur unter der Vorraussetzung, dass der Arzt und die Hebamme nichts dagegen haben. Und natürlich müssen die Übungen für die speziellen Bedürfnisse der schwangeren Frauen angepasst werden. Es gibt auf dem Buchmarkt etliche Bücher zu diesem Thema und eines davon möchte ich euch heute vorstellen. Yoga in der…

Weiterlesen
Menü schließen