Yogamatten – Tipps für die perfekte Unterlage beim Yoga

Ich behaupte mal, dass Yoga eine der preiswertesten Sportarten ist, die es gibt. Das bedeutet zwar nicht, dass man auch für ein Yoga-Equipment sehr viel Geld ausgeben könnte. Aber um seine Asanas kkorrekt auszuführen, braucht man kein teures Fahrrad, keine moderne Skiausrüstung, kein Pferd oder Joggingschuhe. Denn eigentlich brauchen wir nicht mehr als eine bequeme Hose und ein lockeres Oberteil und eine Unterlage. Das gilt ganz besonders, wenn wir alleine zu Hause üben. In einem Yogakurs mag die Kleiderordnung etwas differenzierter gehandhabt sein. Aber gerade hier wird auf geeignete Yogamatten sehr viel Wert…

Weiterlesen
Menü schließen