Yoga im April 2017 – Der neue Übungsplan für den Frühling!
Nackenrollen

Yoga im April 2017 – Der neue Übungsplan für den Frühling!

Jetzt haben wir ihn endlich! Den Frühling! Und die ersten wirklich warmen Tage. Dabei wollte ich euch mal fragen: Macht ihr eure Yoga-Übungen manchmal draußen in der freien Natur? Ich nehme mir immer wieder vor, dass ich mir meine Matte schnappe und mich auf eine Wiese verziehe. Aber bis auf ein paar Asanas im Stehen auf der Terrasse habe ich das noch nie geschafft. Vielleicht sollte man sowas aber wirklich mal probieren. Berichtet mir gerne von euren Erfahrungen. Yoga im April 2017 - Der neue Übungsplan für den Frühling! 1.-2. April Zwillinge 3.-4.…

Weiterlesen
Yoga im März 2017 – Der neue Übungsplan ist da!
Knöchelbeuge

Yoga im März 2017 – Der neue Übungsplan ist da!

So langsam geht der Winter dem Ende zu und der Frühling lockt uns wieder hinaus in die Natur. Das ist immer eine gute Zeit, um etwas für den Körper zu tun und Yoga eignet sich besonders gut dafür. Yoga im März 2017 - Der neue Übungsplan ist da! 1.-2. März Widder 3.-4. März Stier 5.-6. März Zwillinge 7.-8. März Krebs 9.-1o. März Löwe 11.-13. März Jungfrau, am 12. März haben wir Vollmond 14.-15. März Waage 16.-18. März Skorpion 19.-20. März Schütze 21.-23. März Steinbock, am 21. März haben wir Frühlingstagundnachtgleiche 24.-25. März Wassermann…

Weiterlesen
Übungsplan für den Februar 2017 und Yoga im Fasching?
Zehenbalance

Übungsplan für den Februar 2017 und Yoga im Fasching?

Hallo liebe Yoga-Freunde! Heute melde ich mich mit dem Übungsplan für den Februar 2017. Da der Februar ja auch zugleich der typische Faschingsmonat ist, kam hier kürzlich die Frage auf, ob sich Yoga und Fasching überhaupt gut vertragen. Sind diese Aktivitäten, Feiern, Trinkgelage und mehr überhaupt würdig für einen Yogapraktizierenden? Meine Antwort lautet Ja! Vorausgesetzt, man hat Spaß daran. Denn ansonsten würde es im ganzen Rheinland keinen einzigen Yoga-Kurs geben und das kann ich eigentlich nicht glauben. Möglicherweise setzt man sich andere Prioritäten, wenn man den Weg des Yogas geht, vielleicht hat man…

Weiterlesen
Neues Jahr, neuer Übungsplan – Januar 2017
Brunnen

Neues Jahr, neuer Übungsplan – Januar 2017

Hallo, liebe Yogafreunde! Ich hoffe, ihr seid gut in das neue Jahr gekommen. Und bestimmt wird euch Yoga helfen, dass ihr eure Neujahrsvorsätze einhalten werdet. (Wenn ihr welche habt) Deswegen wollen wir auch gleich beginnen: Neues Jahr, neuer Übungsplan - Januar 2017 1.-2. Januar Wassermann 3.-4. Januar Fische 5.-6. Januar Widder, am 6. Januar enden die Rauhnächte 7.-8. Januar Stier 9.-10. Januar Zwillinge 11.-13. Januar Krebs, am 12. Januar haben wir Vollmond 14.-15. Januar Löwe 16.-17. Januar Jungfrau 18.-19. Januar Waage 20.-22. Januar Skorpion 23.-24. Januar Schütze 25.-27. Januar Steinbock 28.-29. Januar Wassermann,…

Weiterlesen
Yoga im Dezember – Der neue Übungsplan vom 01.12.-31.12
Baucheinzieher

Yoga im Dezember – Der neue Übungsplan vom 01.12.-31.12

Zuallererst möchte ich euch erzählen, wie es mir bei dem Selbstexperiment: Eine Woche lang jeden Tag eine Minute lang bewusst atmen ergangen ist. Natürlich achtet man bei seinen Yogaübungen immer mehr oder weniger bewusst auf die Atmung. Ansonsten nehme ich mir selten Zeit dafür - auch wenn eine Minute schnell vorbei ist. Daran ist letztendlich mein Selbstexperiment auch ein bisschen gescheitert, denn ich konnte oder wollte mir nicht immer diese Zeit nehmen - was eigentlich sehr schade ist. Denn diese eine Minute Auszeit hat mir sehr gut getan. Ich konnte für eine Minute…

Weiterlesen
Atmen! Eine Woche bewusst auf die Atmung achten – Selbstexperiment
Eine Woche bewusst auf die Atmung achten

Atmen! Eine Woche bewusst auf die Atmung achten – Selbstexperiment

Atmen kann jeder. Im Normalfall atmen wir automatisch und bewusst und nehmen unsere Atmung gar nicht mehr wahr. Bis uns einmal der Atem stockt: Vor Angst, vor Schreck, nach dem Sport oder weil wir krank sind. Dann erst merken wir, wie wichtig es ist, unseren Körper ausreichend mit Sauerstoff zu versorgen. Heute gibt es deswegen keine Yoga-Übung oder einen Übungsplan. Aber ich möchte euch überreden, an einem Selbstexperiment teilzunehmen. Und es ist ganz einfach - keine Angst! Selbstexperiment: Eine Woche täglich bewusst atmen Die Idee zu diesem Experiment hatte Alex von Selbstexperiment.de.  Dabei…

Weiterlesen
Yoga zum Lesen – Meine Bücherliste für Yogafreunde
Meine Bücherliste für Yoga-Freunde

Yoga zum Lesen – Meine Bücherliste für Yogafreunde

Wie bereits auf meinen anderen Blogs geschehen,  möchte ich euch auch auf Mondyoga eine Bücherliste vorstellen. Und selbstredend wird es auf diesem Blog natürlich um Bücher über Yoga gehen. Natürlich gibt es gerade für Yoga auch viele DVDs, mit denen man zuhause Asanas lernen kann. Ich werde mich hier auf Bücher konzentrieren, wobei es viele auch als Hörbuch oder eBook gibt. Diese Liste ist wie immer vollkommen subjektiv und überhaupt nicht vollständig und sie ist nicht nur für Weihnachten gedacht. Yoga zum Lesen Das große Yogabuch - Anna TrökesAn Anna Trökes kommt man…

Weiterlesen
Yoga im November – Der neue Übungsplan vom 01.11 – 30.11
Kerze (Sarvangasana)

Yoga im November – Der neue Übungsplan vom 01.11 – 30.11

Die Tage sind nun merklich kürzer geworden und leider auch kälter. Vielleicht wisst ihr noch gar nicht, dass Yoga eure körpereigenen Abwehrkräfte stärken kann? Probiert es einmal aus! Ihr werdet sehen, dass ihr leichter durch die kalte Jahreszeit kommen werdet. Falls euch bereits ein Schnupfen erwischt hat, empfehle ich euch die Wechselseitige Nasenatmung, damit eure Nase wieder schneller frei wird. Und dafür gibt es denn neuen Übungsplan für den Monat November: Yoga im November - Der neue Übungsplan 1. November Skorpion 2.-4. November Schütze 5.-6. November Steinbock 7.-8. November Wassermann 9.-11. November Fische…

Weiterlesen
Yoga in Indien lernen – Was muss man für eine solche Reise beachten? [Werbung]
Viele Menschen wollen ihr Yoga in Indien lernen

Yoga in Indien lernen – Was muss man für eine solche Reise beachten? [Werbung]

Nach dem der Großteil der 70er-Jahre-Hippies aus den damals gehypten Pilgerstätten in Indien abgezogen ist, scheint dieses Land für Reisen aus spirituellen Motiven ein wenig uninteressant geworden zu sein. Dennoch ist der Kreis derer, die Yoga in Indien lernen wollen, ungebrochen. Günstige Flugpreise und die Recherchemöglichkeiten im Internet nach Unterkünften und Yoga-Schulen machen es möglich, quasi "an der Wurzel" Asanas zu lernen und zu üben oder sogar dort eine Ausbildung zum Yoga-Lehrer zu machen. Doch was muss man beachten, wenn man sich auf diesen exotischen Subkontinent begibt? Wie findet man einen passenden Yoga-Kurs…

Weiterlesen
Menü schließen