Achtsamkeit – Viel mehr, als nur ein Trend!

Achtsam leben, denken und tun Ich bin kein Freund von Neujahrsvorsätzen, aber ich suche mir in jedem Jahr ein Motto, das mich in den kommenden zwölf Monaten begleiten soll. Als ich mir Ende letzten Jahres überlegt habe, unter welchem Leitgedanken das kommende Jahr nun stehen könnte, fiel mir ganz spontan Achtsamkeit ein. Und das war mir dann schon ein wenig peinlich. Denn kaum ein Begriff ist inzwischen so abgedroschen und hohl und überstrapaziert, wie dieser - egal ob man das englische Mindfulness verwendet oder halt eben die deutsche Entsprechung. Warum ich diesen Begriff…

WeiterlesenAchtsamkeit – Viel mehr, als nur ein Trend!

Yoga und Schnupfen: Asanas und Pranayamas zum Gesundwerden

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Hallo liebe/r Yogafreund/in, Ist dir das auch schon mal passiert? Du planst beim Frühstück voller Motivation eine Stunde Yoga am Abend. Doch im Laufe Tages musst du feststellen, dass sich bei dir eine Erkältung eingenistet hat. Was nun? Yoga oder Sofa? Für was entscheidest du dich in einem solchen Fall? Passen Yoga und Schnupfen überhaupt zusammen? Gibt es vielleicht sogar Yogaübungen, die uns beim Gesundwerden helfen können?Passend zur herbstlichen Erkältungssaison wird es heute um diese Fragen gehen. Was habe ich eigentlich: Schnupfen oder Erkältung? Oder schlimmer? Bei einem Schnupfen…

WeiterlesenYoga und Schnupfen: Asanas und Pranayamas zum Gesundwerden

Sitzen ist das neue Rauchen und Schaukeln ist das bessere Sitzen

*Dieser Artikel enthält Werbelinks* Lieber Yogi, liebe Yogini,Der Spruch "Sitzen ist das neue Rauchen" ist inzwischen so abgenutzt, dass ich ihn gar nicht mehr verwenden möchte. Zumal ich ihn bereits in meinem letzten Artikel über Buchtipps zum Thema Selfcare abgewandelt benutzt habe. Ich hoffe trotzdem, dass du mir diesen stilistischen Fauxpas durchgehen lässt. Denn in diesem Artikel stelle ich die Behauptung auf, dass Schaukeln das bessere Sitzen ist. Und ich erkläre dir auch, warum.  Bei diesem Beitrag ist ein Produkttest und er scheint im ersten Moment nichts mit Yoga oder MondYoga zu tun zu…

WeiterlesenSitzen ist das neue Rauchen und Schaukeln ist das bessere Sitzen
Die sieben besten Asanas aus MondYoga für einen gesunden Rücken
Diese einfachen Asanas tun eurem Rücken gut!

Die sieben besten Asanas aus MondYoga für einen gesunden Rücken

Diese einfachen Asanas tun eurem Rücken gut! Die Annahme, das Yoga mit all seinen Asanas immer und ganz ohne Einschränkungen gut für den Rücken ist, ist falsch und richtig zugleich.Yoga kann natürlich nicht zaubern. Außerdem ist nicht jeder Körper gleich; unterschiedliche Menschen können die unterschiedlichsten Beschwerden haben. Und es gibt Asanas, die bei bestimmten Beschwerden einfach kontraindiziert sind. Es ist immer ganz wichtig, darauf zu achten. Richtig ist, dass ihr dank Yoga und seiner sanften Herangehensweise einen anderen Zugang zu eurem Körper und zu einer Heilung finden könnt. Und natürlich ist somit auch…

WeiterlesenDie sieben besten Asanas aus MondYoga für einen gesunden Rücken
Schmerzen beim Yoga oder: Wie gefährlich ist Yoga eigentlich?
Schmerzen beim Yoga - Muss das sein?

Schmerzen beim Yoga oder: Wie gefährlich ist Yoga eigentlich?

Yoga ist sanft und ganzheitlich. Denn Yoga ist weniger eine Sportart, obwohl es über die Dehnung und Streckung die Muskulatur aktiviert. Doch gleichzeitig vermitteln die Asanas Impulse an unser Nervensystem, an unser Gehirn und an unser Seelenleben. Aber wenn Yoga so sanft und so wohltuend ist, hört man immer wieder von Schmerzen beim Yoga. Auf einigen Foren und Berichten ist sogar von Unfällen die Rede, bei denen sich die Menschen wirklich ernsthafte Schäden zugeführt haben. Wie kann das sein? Und wie gefährlich ist Yoga überhaupt? In diesem Beitrag werde ich versuchen, diese Fragen…

WeiterlesenSchmerzen beim Yoga oder: Wie gefährlich ist Yoga eigentlich?

Warum Stille viel wichtiger für uns ist, als wir glauben – Sieben Gründe

Stille ist wichtiger für uns, als wir glauben Als Mitte März die Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Krise in Kraft getreten sind, fiel mir als erstes diese Stille auf, die sich plötzlich über das Land gesenkt hatte. Wir wohnen in einer ruhigen Gegend, aber auf einmal fehlte der Berufsverkehr zu den üblichen Zeiten. Und aus dem nahen Kindergarten hörte man plötzlich keine spielende Kinder mehr. Im ersten Moment hat mir diese "Karfreitagsstimmung" Angst gemacht und die Situation war ja auch ziemlich besorgniserregend. Aber ich merkte auch gleichzeitig, dass diese Ruhe auch etwas Gutes in sich…

WeiterlesenWarum Stille viel wichtiger für uns ist, als wir glauben – Sieben Gründe

Positive Gedanken – Zehn Tipps für mehr Glück und weniger Jammern

Warum schreibe ich heute einen Artikel über positive Gedanken? Ganz einfach: Yoga bedeutet nicht nur Körperarbeit. Yoga ist zudem auch ein Weg, der den Geist und die Seele nährt. Mit den Asanas können deine Gedanken in gesunde, positive Bahnen gelenkt werden. Und eine positive, optimistische Einstellung ist für deinen Yogaweg genauso wichtig, wie für dein gesamtes Leben. In diesem Artikel verrate ich dir zehn Tipps, mit denen du lernen kannst, positive Gedanken zuzulassen und in zu etablieren. Warum dir negative Gedanken schaden Jeder von uns hat wahrscheinlich schon einmal schwierige Zeiten erlebt. Die…

WeiterlesenPositive Gedanken – Zehn Tipps für mehr Glück und weniger Jammern

Yoga für deinen Beckenboden – Die neun effektivsten Asanas

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Neun Asanas, mit denen du perfekt deinen Beckenboden trainieren kannst Die Idee, Asanas zusammenzustellen, die den Beckenboden trainieren und stärken, kam mir,  als ich auf meinem Blog Sabienes Welt einen Artikel über Harninkontinenz geschrieben habe. Denn eine schwache Beckenbodenmuskulatur ist häufig die Ursache für solche Probleme! Aber genauso gut können diese Schwierigkeiten mit einem passenden Training wieder gelöst werden.Und was eignet sich für ein solches Training besser, als Yoga, mit seinen sanften Bewegungen und Dehnungen.Übrigens ist der Beckenboden keine Erfindung von uns Frauen! Wenn du ein Mann bist, könntest…

WeiterlesenYoga für deinen Beckenboden – Die neun effektivsten Asanas

Yoga für alte Menschen – Eine große Chance für die Gesundheit!

Im Moment befasse ich mich sehr viel mit dem Thema "Yoga für alte Menschen" - oder vielleicht sollte man besser sagen "Yoga für Senioren"? Allerdings ändert die Begrifflichkeit nichts an der Tatsache, dass wir alle im Alter nicht mehr so beweglich sein werden, eine schlechtere Durchblutung haben, mit Koordinationsproblemen kämpfen und vielleicht durch weitere Folgen des Alterungsprozess in irgendeiner Form beeinträchtigt sein werden. Jemand, der sein ganzes Leben schon Yoga praktiziert, tut sich vielleicht durch sein Training mit manchen Dingen etwas leichter. Aber kann man mit Yoga auch erst im Alter beginnen? Die…

WeiterlesenYoga für alte Menschen – Eine große Chance für die Gesundheit!